Pech


Fiene und Lulu

Pech Frauchen, wenn Du heute zu spät ins Bett kommst.

Dann ist es eben unser Bett.


Lulu

Nicht stören Frauchen, ich schlafe


Fiene

Frauchen, schau mal, ich schlafe doch sooo schön, da kannst du doch nicht ins Bett kommen und mich stören

 

Anmerkung:

Natürlich haben mich beide ins Bett gelassen und Platz hatte ich auch.

2015 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für dieses Blog erstellt.

Hier ist ein Auszug:

Eine Cable Car in San Francisco fasst 60 Personen. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 1.700 mal besucht. Eine Cable Car würde etwa 28 Fahrten benötigen um alle Besucher dieses Blogs zu transportieren.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Weihnachten bei 12 Katzentatzen


Weihnachten 2015

Weihnachten bei 12 Katzentatzen läuft immer gleich ab.


Weihnachten 2015

Unsere Menschen stellen so einen nadligen Baum ins Wohnzimmer und schmücken ihn mit allerlei sinnlosem Zeugs


Weihnachten 2015

Aber gut schlafen kann man unter diesem nadligen Baum, der im Wohnzimmer irgendwie fehl am Platz ist


Weihnachten 2015

Biene spielt gerne mit mir Fange unter dem geschmückten nadligen Baum


Weihnachten 2015

Wenn ein paar runde Kullern unten liegen, sind Herrchen und Frauchen nicht begeistert, dabei macht gerade das runterschmeißen sooo viel Spaß

Wer bist denn du?


Nachbars Katerchen

Nanu

Wer bist denn du?


Nachbars Katerchen

Ein kleiner hübscher Bengel ist vor ein paar Wochen bei den Nachbarmenschen eingezogen, hat Frauchen erzählt


Nachbars Katerchen

Wenn der junge Bengel groß ist, wird das bestimmt ein hübscher schwarzer Kater sein, der allen Katzenmädels den Kopf verdreht. Aber UNS nicht 😉

Krabbelrunde


Biene

Eine alltägliche Krabbelrunde besteht darin, dass ich Biene streichele und durchflausche.

Dieses aber bei ihr auf dem Hocker, da sie nicht gerne hochgenommen wird


Lulu

Lulu wird oft von Herrchen gestreichelt, durchgeflauscht und geneckt.

Wenn Herrchen und unsere Tochter nicht da sind, ,,muss“ ich als Durchflauscher vom Dienst herhalten, was ich natürlich gerne mache.


Fiene

Fiene möchte in der Regel im/auf dem Bett gestreichelt und sanft durchgeflauscht werden

Am Fenster


Lulu

Schnurrr

am offenen Fenster schlafen ist toll, besonders wenn es warm ist


Biene und Fiene

Schwesterchen – schau – da sind die Vögel

Ach Biene – wir bekommen sie doch sowieso nicht zu fangen

.

.

Besonders dieses Fenster hat es den 3 Damen angetan.

Vor allem wenn es offen ist.

Was garantiert auch daran liegt, dass man von da aus auch schnell im Garten ist